Gelbgoldring

Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 

GelbgoldringDer Gelbgoldring und seine Varianten

Der Gelbgoldring sollte eigentlich einen Goldglanz besitzen, wie es Gold in der Natur hat. Dennoch gibt es auch bei Gelbgoldring unterschiedliche Farbspektren von hell- bis dunkelgelb. Dies hängt entscheidend beim Gelbgoldring von der Legierung. Da reineres Gold in einer Qualität von 24 Karat zu weich ist um daraus einen Gelbgoldring herzustellen, werden andere Metalle hinzugegeben. Je unterschiedlicher das Mischungsverhältnis desto unterschiedlicher der Farbton beim Gelbgoldring.

Der kulturelle Einfluss beim Gelbgoldring

Tendenziell wird in europäischen Breiten der Gelbgoldring eher etwas heller sein, als in Breitengraden mit mehr Sonneneinstrahlung. In Indien wird der Gelbgoldring vermutlich um ein paar Töne dunkler sein. Dies liegt vor allen an den Designvorstellungen und dem Ästhetikverständnis der Menschen in den unterschiedlichen Kulturkreisen.

Europäer empfinden einen helleren Gelbgoldring auf Grund der dezenteren Farbe und in Kombination mit einer helleren Hautfarbe sehr ansprechend. Bei den farbenfrohen Indern mit ihrem dunkleren Hautteint findet das Gegenteil eher gefallen – hier wird ein dunklerer Gelbgoldring eher gekauft.

Jetzt passende Traumringe bestellen


Text von: DM
Gelbgoldring
4.5 2 2 Bewertungen. Ist diese Seite hilfreich? Auf die Sterne klicken und eine Bewertung abgeben. (1.Stern: wenig hilfreich; 5 Sterne: sehr hilfreich)