TOP 10 der teuersten Verlobungsringe der Welt

Benutzerbewertung: / 3
SchwachPerfekt 

Die TOP 10 der teuersten Verlobungsringe der Welt - Beyonce, Paris Hilton oder doch Elizabeth Taylor?

Ein Verlobungsring für 1.000.000 Euro? Ein Scherz? Nein, Hollywoodstars geben leicht mehrere Millionen Euro allein für den Verlobungsring aus. Wir stellen euch daher die Top Ten der teuersten Verlobungsringe vor und fragen, ob das die Investition denn wirklich wert ist.

Der Winter neigt sich dem Ende zu und mit den ersten Sonnenstrahlen vermehren sich die Frühlingsgefühle und viele Menschen verlieben sich. Daher wird es auch dieses Jahr in den kommenden Monaten wieder viele Verlobungen geben. Zu einem gelungenen Antrag gehört natürlich ein Verlobungsring dazu. Verlobungsringe gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Sie können aus verschiedenen Materialien wie Silber, Gold oder Platin sein und entweder keinen Stein haben oder aber mit einem Rubin oder Diamant geschmückt sein. Im Bezug auf das Design sind ebenso fast keine Grenzen gesetzt. Verlobungsringe können klein oder groß sein, einfach gestaltet oder verschlungen mit vielen Details, mit oder ohne Muster, schlicht und edel oder auffällig. Dazu haben die meisten Verlobungsringe eine Gravur mit Namen und Datum.

Die Wahl des richtigen Verlobungsringes ist also eine Frage des Geschmacks, aber vor allem auch des Preises.Während Otto-Normalbürger im Schnitt einige hundert Euro für den Verlobungsring ausgibt, kann es bei Stars und Prominenten leicht in den Hunderttausend- oder gar Millionenbereich gehen. Sehr aufwendig hergestellte und individuell kreierte Ringe aus hochwertigen Materialien mit vielen Brillanten treiben den Preis schnell in die Höhe. Das ist für viele Promis natürlich kein Problem. Wenn es für die meisten schon nicht möglich ist, derartig teure Ringe zu erwerben, so wollen wir hier doch wenigstens einige dieser speziellen Verlobungsringe vorstellen, sodass man sich ein Bild von den Preisen und der Art der Verlobungsringe machen kann. Im Folgenden werden daher die zehn teuersten Verlobungsringe und ihre Trägerinnen nach dem Wert der Ringe geordnet vorgestellt.

Übersicht der TOP10 der teuersten Verlobungsringe - Platz 10 bis Platz 6

Platz 10: Khloe Kardashians Verlobungsring im Wert von 653 000 Euro

Aus der Familie Kardashian sind gleich zwei Personen in der Liste der teuersten Verlobungsringe vertreten. Neben Kim Kardashian auf Rang Sieben hat auch ihre Schwester Khloe einen sehr teuren Verlobungsring, dessen Wert ungefähr die Hälfte des Verlobungsringes von Kim darstellt. Khloe erhielt den Ring von Lamar Odom im Jahr 2009. Im Gegensatz zu ihrer Schwester Kim scheint Khloe allerdings beständiger zu sein, denn die Ehe mit dem Basketballspieler währt noch immer. Der Verlobungsring ist ein 12,5 Karat Diamantring im Radiantschliff. Er ist dem Verlobungsring von Hilary Duff also ähnlicher als dem Streitring ihrer Schwester.

9. Hilary Duffs Verlobungsring im Wert von 770 000 Euro  

Die ebenfalls US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin, trägt einen Verlobungsring im Wert von knapp 800 000 Euro, den sie von ihrem Ehemann Mike Comrie erhielt. Hilary und Mike sind seit 2007 verlobt und haben schließlich im Jahr 2010 geheiratet. Aus der Ehe der Schauspielerin und  des Eiskockeyspielers ging letztlich auch ein Kind hervor. Der Verlobungsring besteht aus einem 14 Karat Diamant, welcher im Radiantschliff verarbeitet ist. Dies ist eine Mischung aus Glattschliff und Facettenschliff mit insgesamt 70 Facetten.

8. Catherine Zeta-Jones Verlobungsring im Wert von 1,5 Millionen Euro

Die vor allem aus den Zorro Filmen bekannte Schauspielerin Catherine Zeta-Jones trägt einen Verlobungsring im Wert von ungefähr 1,5 Millionen Euro. Den Ring bekam sie von ihrem jetzigen Ehemann Michael Douglas, der ihr im Dezember 1999 einen Antrag gemacht hat. Es handelt sich um einen zehn karätigen antiken Diamantring, der Catherines Finger sehr schön schmückt. Aus der Verlobung folgenden Ehe sind auch zwei Kinder hervorgegangen.

7. Kim Kardashians Verlobungsring im Wert von 1,5 Millionen Euro

Die US-amerikanische Kim, die vor allem aufgrund ihrer Teilnahme an einer Reality Show über ihre Familie und als Model bekannt ist, erhielt einen Verlobungsring im Wert von rund 1,5 Millionen Euro. Diesen bekam sie von ihrem zweiten Ehemann, dem Basketballspieler Kris Humphries. Es handelt sich um einen großen Diamantring im Smaragdschliff. Die Ehe hielt allerdings nur lächerliche 72 Tage und der Verlobungsring sollte noch Anlass zu weiterem Drama geben. Kim weigert sich den Ring zurückzugeben, obwohl sie den Materialwert eigentlich nicht nötig hätte.  Wie es in Rosenkriegen immer so ist, sagt Kim, dass ihr Mann kein Recht auf Rückgabe hätte und Kris sagt, dass die ganze Ehe nur eine Show war und sie daher kein Recht auf den Verlobungsring habe. Wie sich die Sache tatsächlich verhält können nur noch die Gerichte klären.

6. Jennifer Lopez Verlobungsring im Wert von 1,9 Millionen Euro

Auch Jennifer Lopez, bekannt als J.Lo,  hat einen Verlobungsring im Wert von ungefähr 1,9 Millionen Euro. Die rassige Sängerin, die 1969 geboren wurde, hat gleich mehrere Verlobungsringe, da sie bereits zum dritten mal verheiratet ist und zudem noch mindestens einmal verlobt war. Von Ben Affleck, den sie dann doch nicht geheiratet hat, erhielt sie einen Verlobungsring mit rosa Diamant im Wert von rund 1,9 Millionen Euro. Von ihrem Ex-Ehemann Marc Anthony erhielt sie ebenfalls einen sehr hochwertigen Verlobungsring. Allerdings kann man nicht genau sagen, ob dieser nun wertvoller ist, als der Ring von Ben Affleck. Er wird auf 1- 4 Millionen geschätzt. Hier zeigt sich, das häufiges Verloben ein einträgliches Geschäft für eine Frau sein kann.

Plätze 5 bis 1 der TOP10 der teuersten Verlobungsringe

5. Mariah Careys Verlobungsring im Wert von 1,9 Millionen Euro

Die 1970 geborene US-amerikanische Sängerin mit zahlreichen Nummer Eins Hits und anderen Auszeichnungen hat einen Verlobungsring im Wert von 1,9 Millionen Euro von Nick Cannon erhalten. Die Hochzeit fand 2008 statt. Der Verlobungsring hat ein sehr ausgefallenes Design und hochwertige Materialien. Zudem hebt er sich mit seiner rosa Farbe von den durchschnittlichen Verlobungsringen ab. Er verfügt über einen rosa 17 Karat Diamant in quadratischem Smaragdschliff. Um den Hauptdiamanten herum sind 58 kleine pinke Diamanten angebracht. Zudem befinden sich zwei Halbmonddiamanten an jeder Seite des Verlobungsringes. Man sieht, dass viel Kreativität in die Gestaltung des Verlobungsringes investiert wurde. Das hat sich gelohnt, denn die Liebe hält bis heute und die Ehe zwischen Mariah Carey und Nick Cannon hat zwei Kinder hervorgebracht.

4. Jacqueline Kennedy Onassis Verlobungsring für 2 Millionen Euro

Platz Nummer vier der teuersten Verlobungsringe geht an den ehemaligen Ring von Jacqueline Kennedy, der allerdings 1996 für 2 Millionen Dollar verkauft wurde. Es handelt sich um einen 40 Karat Diamant Ring mit Pendeloque Schliff, der ein wenig wie die Form eines Segelbootes von oben aussieht. Den Verlobungsring erhielt sie von ihrem griechischen Freund Aristoteles Onassis, den sie 1968, kurz nach dem Ableben von Bobby Kennedy, geheiratet hat. Jacqueline Kennedy Onassis, die auch unter dem Spitznamen Jacky O bekannt war, ist 1994 verstorben. Auch diese Ehe verlief nicht allzu glücklich, was wieder einmal zeigt, dass teure Geschenke eine Beziehung auch nicht schöner machen. Onassis war gar schon dabei die Scheidung einzureichen, als er dann verstarb.

3. Elizabeth Taylors Verlobungsring im Wert von 1,9-2,7 Millionen Euro (geschätzt)

Zwar ist der Preis von Elisabeth Taylors Ring schwer zu schätzen, doch steht er in jedem Fall noch mit Platz drei der der teuersten Verlobungsringe oben auf dem Treppchen. Den 33 karätigen Verlobungsring erhielt sie von Richard Burton im Jahr 1968. Elizabeth verstarb 2011.

2. Paris Hiltons Verlobungsring im Wert von 3,6 Millionen Euro

Paris Hilton ist Besitzerin des zweitteuersten Verlobungsringes der Welt. Allerdings hielt sich ihre Begeisterung darüber in Grenzen und man muss eher von gemischten Gefühlen als von purer Begeisterung dem Verlobungsring gegenüber sprechen. Paris bekam den Verlobungsring, der mit 24 Karat Diamanten bestückt ist, von ihrem griechischen Freund Paris Latsis im Jahr 2005. Wie bekannt ist, hielt die Beziehung nicht lang und die Verlobungsphase selbst noch kürzer. Womöglich ist dies ein Grund dafür, dass Paris Hilton den Ring schon recht bald umtauschte. Bekannt für ihre Exzentrizität kann es aber auch tatsächlich so sein, wie manche US-Medien berichten. Demnach gefiel ihr der auffällige Verlobungsring einfach nicht, sie fand ihn zu übertrieben und  vor allem zu schwer, sodass ihr Verlobter ihr später noch ein kleineres Modell von Cartier kaufte. Wie auch Beyonces Ring ist Paris Hiltons ursprünglicher Verlobungsring ein Smaragdschliff.

1. Beyonces trägt den wohl teuersten Verlobungsring im Wert von 4.5 Millionen Euro

Die US-amerikanische Sängerin führt die Hitliste der teuersten Verlobungsringe deutlich an. Beyonce, die vor allem aus ihrer Zeit in der Band Destiny's Child bekannt ist, trägt einen Verlobungsring im Wert von stolzen 4,5 Millionen Euro. Den Verlobungsring bekam sie von dem Rapper Jay-Z, mit dem sie nun seit 2008 verheiratet ist. Die in hohem Geldwert ausgedrückte Liebe hält also bisher für Star-Verhältnisse recht lang. Man fragt sich, was einen Ring so teuer machen kann. Beyonces Verlobungsring ist zum einen von einem Designer der Extraklasse entworfen worden und besteht zum anderen aus äußerst hochwertigen Materialien. Bei der Designerin handelt es sich um Lorraine E. Schwartz, die sich auf das Entwerfen von luxuriösem Schmuck spezialisiert hat. Schmuck von Lorraine Schwartz Diamonds & Fine Jewelry ist nur bei Bergdorf Goodman oder auf private Nachfrage zu erwerben. Beyonce hat Lorraine Schwartz 2006 sogar in ihrem Song „Upgrade U“ gewürdigt. Das zeigt mehr als alles andere, dass sie ihren Verlobungsring sehr schätzt. Der Ring selbst ist aus Platin mit einem großen 18 Karat Diamant, welcher in einer Krappenfassung gesetzt ist. Ein 18 Karat Diamant hat ein Gewicht von 3,6 Gramm, sodass der Ring insgesamt um die 4 Gramm wiegt. Der Diamant ist im Smaragdschliff verarbeitet, was man unter anderem an seiner achteckigen Form erkennen kann. Da ein solcher Ring nicht für den täglichen Gebrauch geeignet ist, hat sie noch einen zweiten „Alltagsring“ für 4500 Euro bekommen.









Text von: DM
TOP 10 der teuersten Verlobungsringe der Welt
2.33 3 3 Bewertungen. Ist diese Seite hilfreich? Auf die Sterne klicken und eine Bewertung abgeben. (1.Stern: wenig hilfreich; 5 Sterne: sehr hilfreich)